Högner - Landshut

Das historische Gewissen der Stadt und der "Landshuter Hochzeit 1475"

Ausgewählte Aquarelle und Zeichnungen von Franz Högner – Eine Ausstellung anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Freunde der Altstadt Landhut e.V. 

Ausstellung im LANDSHUTmuseum von 9.12.2023 - 7.1.2024

Matinee am Samstag, 9. Dezember 2023, um 11:00 Uhr - herzliche Einladung!

Wie kein zweiter nahm Franz Högner in den 60er und 70er Jahren des letzten Jahrhunderts die rasante bauliche Veränderung der Stadt mit spitzer Feder aufs Korn. Die in Kooperation mit dem Verein „Die Förderer“ e.V. erarbeitete Ausstellung der Altstadtfreunde Landshut e.V. präsentiert ausgewählte Aquarelle und Zeichnungen aus Franz Högners Nachlass, die den Modernisierungsdruck jener Zeit illustrieren und gelegentlich auch kommentieren.

Im Kern ging es Franz Högner stets um Authentizität, also um Echtheit und Glaubwürdigkeit, die als verbindendes Element sein Engagement für die Landshuter Hochzeit und in der Denkmalpflege begründeten. Der einzigartige, historische Baubestand der niederbayerischen Residenzstadt lag ihm stets am Herzen. Diesen Zielen sind auch die Freunde der Altstadt Landshut e.V. verpflichtet, die heuer ihr 10-jähriges Jubiläum feiern.

Öffnungszeiten

aktuelle keine Ausstellung - wir bauen um!

Di – So  10 – 17 Uhr

24./25./31. Dezember und Faschingsdienstag geschlossen
1. Januar: ab 14 Uhr geöffnet
Ostermontag und Pfingstmontag: geöffnet

Eintritt

Eintritt frei!

Führungen und weitere Veranstaltungen